Uncategorized

Ein Paar verwandelt ein Haus aus den 1970er Jahren durch eine erstaunliche Renovierung in ein Traumhaus.

Written by admin

Ein altes, jahrelang leer stehendes Haus wurde in ein modernes Haus umgebaut, das kaum wiederzuerkennen ist.

Steve und Kirsten Currer begannen ihre ehrgeizige Renovierung während des Lockdowns im März, nachdem sie das Anwesen in Portishead einige Monate zuvor gekauft und bezogen hatten.

Der Gipser Steve sagte, das Haus aus den 1970er Jahren stehe seit mehreren Jahren leer und sei bereits seit einiger Zeit auf dem Markt gewesen, bevor sie es gekauft hätten.

Der 33-Jährige sagte: « Niemand wollte es. Es war ein Renovierungsprojekt, und das war genau das, wonach wir gesucht haben.

« Es war heruntergekommen, und die Heizung und Elektrik funktionierten nicht.

« Ich glaube, sie hatten es verkauft, aber sie haben dann offensichtlich Nachforschungen angestellt. »

(Bild: Steve Currer)
(Bild: Steve Currer)

Sie kauften das freistehende Haus mit drei Schlafzimmern zu einem deutlich niedrigeren Preis als dem Durchschnittspreis für Immobilien in ihrer Straße, den Rightmove auf fast £420.000 für ein freistehendes Haus beziffert.

Ohne Angst vor der enormen Aufgabe zogen das Paar im Spätsommer 2019 ein, nachdem sie Elektrik und Sanitär repariert hatten, und begannen mit dem Einbau eines neuen Badezimmers.

Der wahre Wandel begann jedoch erst im März mit einem zweistöckigen Anbau.

(Bild: Steve Currer)
(Bild: Steve Currer)

Es war ihr erstes Renovierungsprojekt zusammen, da sie zuvor in einem Neubau gelebt hatten, was Steve als « schreckliche » Erfahrung beschrieb.

Er sagte, ältere Immobilien seien tendenziell von besserer Qualität, aber sie könnten sich keine renovierte Immobilie leisten, die ihrem Budget entspricht.

Es wieder zum Leben erwecken

Er fügte hinzu: « Wir hatten Glück, dass niemand dieses Haus haben wollte, das lange auf dem Markt war.

« Eine Reihe alter Häuser brauchen nur ein wenig Liebe und müssen wieder zum Leben erweckt werden. »

Er sagte, dass sie, da viele Häuser in ihrer Straße das gleiche Design haben, versucht haben, das ursprüngliche Erscheinungsbild des Hauses zu berücksichtigen und sicherzustellen, dass es nicht fehl am Platz wirkt.

Steve fügte hinzu: « Wir haben die Form des Hauses respektiert und versucht, respektvoll damit umzugehen. »

(Bild: Steve Currer)
(Bild: Steve Currer)

Es war ihr erstes Renovierungsprojekt zusammen, da sie zuvor in einem Neubau gelebt hatten, was Steve als « schreckliche » Erfahrung beschrieb.

Er sagte, ältere Immobilien seien tendenziell von besserer Qualität, aber sie könnten sich keine renovierte Immobilie leisten, die ihrem Budget entspricht.

Er sagte auch, dass es besser gewesen wäre, nicht während der Renovierungsarbeiten dort zu leben, fügte aber hinzu: « Nicht jeder kann sich das leisten.

« Wir haben einen Monat lang bei Freunden gewohnt, während wir die Sanitärinstallation und das Wesentliche wie Toiletten und Duschen erneuert haben, und danach haben wir dort gelebt.

« Ich habe jeden Tag sauber gemacht und den Ort in Ordnung gehalten – man kann nicht im Chaos leben. »

Angesichts dessen, was er gelernt hat, scherzte er: « Haben Sie eine geduldige Frau und machen Sie es nicht während des Lockdowns, wenn Sie ein Baby bekommen! »

Bericht von Oxygenbuz.com

About the author

admin

Leave a Comment